Entsorgungsfahrzeuge

Kompakte und wendige Kehrrichtsammler

Mit den kleinen Entsorgungsfahrzeugen zwischen 3.5 und 9.1 t Gesamtgewicht, wird sowohl engen Platzverhältnissen innerorts, wie auch schwach besiedelten Regionen auf dem Land Rechnung getragen. Sie werden dort eingesetzt, wo der Betrieb eines schweren Entsorgungsfahrzeuges umständlich oder nicht wirtschaftlich ist.

IRIDE VV

Der hochkippbare Sammelaufbau IRIDE VV kann beispielsweise auf einen VW T6, Fiat Doblo oder ein Boschung Pony und ähnliche Fahrzeuge aufgebaut werden. Auf Wunsch ausgestattet mit Containerschüttung und diversen Werkzeughalter und Werkzeugkisten ist dies eine komfortable Lösung, ob als Springer-Fahrzeug für entlegene Container, für die sogenannte Kübeltour oder für ein grosses Firmengelände.

IRIDE SAT 500

Der IRIDE SAT 500 S.A.R. ist mit seiner Aluminium-Sammelmulde, der einteiligen Kompaktiereinheit und der vielseitigen Containerschüttung der Renner unter den kleinen Sammelfahrzeugen. Aufbaubar auf wendige und schmale Basisfahrzeuge wie FUSO 3S15 oder ISUZU M21 können Sie mit dem Führerschein Kat. B und Normalgeschwindigkeit gefahren werden. Mit seiner Fähigkeit, in grosse Sammelfahrzeuge zu entleeren, ist dieser flinke Sammler bestens geeignet, um als Satellit für Innenstädte, enge Quartiere oder auch für die Sammlung der öffentlichen Abfälle (Abfalleimer) eingesetzt zu werden.

IRIDE SAT 700 DP

In der Klasse zwischen 7.5 t und 9.1 t Gesamtgewicht leistet der IRIDE 700 DP erstaunliches. Mit seiner 3/1 Verdichtung fasst die 7 m3-Mulde Abfälle bis zu einer Nutzlast von 2.8 t. Und das, obwohl er nicht grösser als ein Lieferwagen ist.  Sowohl Grosscontainer bis 880 l, als auch Zweirollencontainer aus Kunststoff werden zuverlässig und speditiv entleert. Verschiedene Verdichtungsmodi und die optionalen Trittbretter nach EN1501 zeichnen diesen professionellen kleinen Sammler aus. Mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 45 km/h kann er sogar mit Führerschein Kat. B gefahren werden.

KLINGLER Presscollect PCR – vollelektrisch

ROELLI und KLINGLER Elektrofahrzeuge AG haben mit dem Presscollect PCR ein individuelles, extrem robustes und praxisorientiertes Gesamtpaket geschaffen.

Der PCR (Press-Collect-Roelli) ist ein massgefertigter Müllpressaufbau, komplett in Stans entwickelt und hergestellt. Über zwei seitliche Schiebeöffnungen werden die Abfälle aus den öffentlichen Abfalleimern geladen und anschliessend gepresst. Das perfekte Fahrzeug für die öffentliche Abfalltour im innerstädtischen Bereich. Nahezu geräuschlos und lokal emissionsfrei stösst dieses Sammelfahrzeug auch in touristischen Destinationen auf grosse Sympathie.

ROELLI X-Bindump zu X-RACK

Die ROELLI Eigenentwicklung X-RACK kann mehr als nur Mulden transportieren und entleeren. Mit dem Modul Bindump wird aus dem Absetzkipper innert Minuten ein Sammelfahrzeug für die Entleerung von Kunststoffcontainern (Zweirollen) bis 240 l. Über die bestehende Hydraulik werden die Container bequem in die Mulde entleert. Diese wiederum wird per Hochkippfunktion in grössere Sammelfahrzeuge, in Mulden oder direkt in der KVA entleert. Die enorme Vielseitigkeit ist der Trumpf des X-RACK’s: heute Abfall, morgen Muldenbetrieb, übermorgen Maschinentransport usw.

Unzählige Möglichkeiten

Optionale Trittbretter für das Beschickungspersonal sind ebenso erhältlich, wie unsere individuellen Ausrüstungen mit Aluminiumverschalungen, Stauraum und Werkzeughalterungen. Die Sammelmulden verfügen über einen hydraulischen Verdichter und werden durch Hochkippen entleert.

Wir bieten Ihnen gerne den optimalen Aufbau auf das gewünschte Trägerfahrzeug an.

Fortschrittliche, kompakte Sammelfahrzeuge für saubere Städte

Wir beraten Sie gerne 

+41 (0)41 619 16 26

Galgenried 2 • CH-6371 Stans

Mo – Fr 07:30 – 11:45 | 13:30 – 17:00

Wir beraten Sie gerne 

+41 (0)41 619 16 26

Galgenried 2 • CH-6371 Stans

Mo – Fr 07:30 – 11:45 | 13:30 – 17:00

Klicken Sie, um zu interagieren

Call Now Button